Nachrichten

11.02.2021

Aktuelle Hinweise im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie

Bitte beachten Sie, dass sich die nachfolgenden Angaben aufgrund politischer Vorgaben kurzfristig ändern können. Wir informieren Sie an dieser Stelle schnellstmöglich über Änderungen.

Wegen der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bleiben die Standorte des Landesarchivs bis voraussichtlich 07.03.2021 für den Publikumsverkehr geschlossen.

In dieser Zeit ist ein Besuch unserer Lesesäle nicht möglich.
Auch Veranstaltungen entfallen oder werden gegebenenfalls in digitalem Format durchgeführt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in unserer Terminübersicht. Ausstellungen an den Archivstandorten sind im genannten Zeitraum ebenfalls nicht zugänglich.

Für Fragen und Auskünfte zu unseren Archivbeständen und für Reproduktionsaufträge stehen wir Ihnen telefonisch, per E-Mail und postalisch weiterhin zur Verfügung. Digitale Reproduktionen (Scans) und Papierkopien von Unterlagen können Sie weiterhin per Email oder direkt über unser Internetangebot bestellen. Weitere Infos rund um die neue Online-Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

In der aktuellen Situation empfehlen wir, zu Recherche- und Informationszwecken verstärkt auf unsere digitalen Angebote zurückzugreifen. So stehen beispielsweise über 14 Millionen Digitalisate von Archivalien online zur Verfügung.

 


Schlagworte

Tags:

Aktueller Hinweis, Generallandesarchiv Karlsruhe, Grundbuchzentralarchiv - Kornwestheim, Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut - Ludwigsburg, Präsident und zentrale Abteilungen - Stuttgart, Staatsarchiv Freiburg, Staatsarchiv Ludwigsburg, Staatsarchiv Sigmaringen, Staatsarchiv Wertheim, Berichte/Meldung/Information, Pressemitteilung, Archivnutzung, Übergreifend