Aufarbeitung Kinderverschickung Baden-Württemberg

 

Das Landesarchiv erreichten bereits zahlreiche Anfragen zum Thema Kinderkurheime. Beginnend im Mai 2022 wurde im Landesarchiv daher ein Projekt eingerichtet. Aufbauend auf den vorhandenen Erfahrungen aus den Recherchen für andere Betroffene aus stationären Einrichtungen der Jugend- und der Behindertenhilfe wird sich dieses Projekt mit der Aufarbeitung des Themas "Verschickung" befassen.

Aufgrund zahlreicher Anfragen in den vergangenen Monaten, die bisher nicht bearbeitet werden konnten, haben wir eine Warteliste eingerichtet. Die Liste umfasst bereits zahlreiche Personen, so dass in jedem Fall mit erheblichen Wartezeiten zu rechnen ist. In den kommenden Wochen werden wir mit den Recherchen beginnen.

Für eine Aufnahme auf die Liste und ebenso bei Interesse an unserem Newsletter wenden Sie sich bitte an:

Nora Wohlfarth: nora.wohlfarth@la-bw.de
Tel. +49 711 212-4241
Corinna Keunecke: corinna.keunecke@la-bw.de
Tel. +49 711 212-4242

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit an die Abteilungen des Landesarchivs wenden, wenn Sie selbst Unterlagen recherchieren möchten. Die Kolleginnen und Kollegen beraten Sie gerne.

Das Projekt befindet sich aktuell noch im Aufbau, folgende Hinweise können wir Ihnen aber bereits geben: