Nachrichten

06.12.2021

"Meine Akte im Archiv" – Vortrag von Präsident Gerald Maier auf YouTube

Vermisste Dokumente – Suche nach den eigenen Wurzeln – schmerzende Erinnerungslücken. Regelmäßig suchen Menschen in Archiven nach Informationen zu ihrer Vergangenheit. Unter dem Titel "Meine Akte im Archiv" referierte am 30. November Prof. Dr. Gerald Maier, Präsident des Landesarchivs, zu diesem Thema und zeigte auf, in welchen Fällen Archive helfen können und wie sie sicherstellen, dass bei der Nutzung solcher Informationen der Persönlichkeitsschutz gewährleistet wird.

Der Online-Vortrag war Teil der Veranstaltungsreihe "Privat?!" der Württembergischen Landesbibliothek, in deren Räumlichkeiten er auch aufgezeichnet wurde. Einen Mitschnitt können Sie auf unserem YouTube-Kanal und direkt hier ansehen:

Schlagworte