Nachrichten

15.03.2022

Neue Ausgabe von RECHTS.GESCHEHEN erschienen

Das Cover der zweiten Ausgabe des Journals

Die neue Ausgabe von RECHTS.GESCHEHEN, dem Journal der Dokumentationsstelle Rechtsextremismus im Generallandesarchiv Karlsruhe, ist erschienen. Das Heft berichtet für den Zeitraum Oktober bis Dezember 2021 über Aktivitäten rechter Netzwerke, über demokratiefeindliches Gedankengut und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Ein Themenschwerpunkt liegt auf den Corona-Protesten, die längst nicht mehr eine medizinisch-ethische Entscheidung sind, sondern von den Impfgegnern bewusst instrumentalisiert werden zur Delegitimierung unseres Gemeinwesens und seiner Organe. Das Anbringen von Judensternen an Bruchsalern Geschäften bildete im Dezember 2021 dabei einen weiteren traurigen Tiefpunkt.

Wir haben auf die Vorstellung unserer ersten Ausgabe im November 2021 viele positiven Reaktionen erhalten. Dafür sind wir Ihnen allen sehr dankbar. Gern senden wir Ihnen die digitale Ausgabe des Journals unmittelbar nach Erscheinen kostenfrei zu. Im Anhang finden Sie ein Bestellformular, das Sie natürlich auch gern weitergeben können.

Schlagworte